EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

Ein Theaterabend

Veranstaltungstage: 30.11.2017
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Heinweis: Die Anzahl der Parkplätze ist begrenzt
Hidden Shakespeare s

Nach einem sehr bewegten geopolitischen Jahr, zu dem Sie zahlreiche Veranstaltungen bei uns im Haus erleben konnten, möchten wir Sie für die letzte Veranstaltung in diesem Jahr zu einem besonderen Abend zu uns in das HAUS RISSEN einladen.

Unsere Gäste sind diesmal die Experten des alltäglichen Unernstes. Die Theatergruppe Hidden Shakespeare, seit 24 Jahren eine feste Größe im nationalen und internationalen Improvisationstheater-Kosmos, hat trotz eines ziemlich vollen Terminkalenders einen Abend für uns reserviert.

Hidden Shakespeare braucht keine Kulisse, keine Kostüme und kein Drehbuch. Die Theatergruppe liefert dem Publikum bei jeder Vorstellung ein individuelles Bühnenstück. Die Geschichten entstehen spontan auf Zurufe des Publikums. Stichworte dafür gibt es in Zeiten der täglichen Dosis Twitter von Donald Trump, den völkischen Ausfällen der AfD und dem Gewürge um die Jamaika-Koalition sicherlich genug.

Schon Bundespräsident Horst Köhler forderte Hidden Shakespeare bei einem Auftritt im Schloss Bellevue einst mit der Bitte heraus, aus dem Wort „Länderfinanzausgleich“ ein Lied zu machen. Das Ergebnis sorgte für große Erheiterung.

Somit freuen wir uns auf einen Abend mit Hidden Shakespeare und mit Ihnen. Dazu laden wir Sie herzlich ein, am

Donnerstag, den 30. November 2017, um 19:30 Uhr
bei uns im HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg,

dabei zu sein. Im Anschluss erwarten wir Sie wie gewohnt zu einem kleinen Imbiss.

Das Eintrittsgeld beträgt € 25,- (Förderkreismitglieder € 15,- / junge Menschen in der Ausbildung und Arbeitslosengeldbezieher € 5,-) und ist an der Abendkasse zu entrichten.

Aufgrund der zu erwartenden großen Nachfrage bitten wir Sie um baldige Anmeldung, spätestens bis zum 22. November 2017, unter oder mit dem Antwortfax (siehe PDF-Datei)

Antwortfax-Hidden-Shakespeare-2017.pdf

 

Da die Anzahl der Parkplätze begrenzt ist, bitten wir Sie zu prüfen, ob Ihnen auch eine Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich ist. Die Buslinie 189 hält direkt vor dem Haus. : siehe Fahrplanauskunft - www.hvv.de

Diese Veranstaltung wird gefördert durch:


LZHH Logo