EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

Veranstaltungstage: 31.07.2017 bis 01.08.2017
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Jugendbildung
EWH Haende

Junge Menschen gehen seltener wählen, als ältere. Angesichts des demografischen Wandels hat dies gravierende Folgen für die politische Interessenvertretung Jugendlichen.

HAUS RISSEN fördert das demokratische Engagement von jungen Menschen, indem Erstwähler*innen zu Wahlhelfer*innen ausgebildet werden.

Die Jugendlichen arbeiten am Wahltag im Wahlbüro und stellen so das Gelingen des Abstimmungs- und Auszählungsprozesses sicher. Außerdem bietet das Seminar Faktenwissen, das bei der selbstbestimmten Wahlentscheidung helfen soll.

Alles zum Projekt finden Sie auf www.erst-wahl-helfer.de.

Diese Veranstaltung wird gefördert durch die

LZHH Logo