EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

SVeN – Simulation der Vereinten Nationen

SVeN LogoDer Bereich Jugendbildung des HAUS RISSEN wartet 2018 mit einem neuen Projekt auf: „SVeN – Simulation der Vereinten Nationen“ soll politische Aushandlungsprozesse direkt für Jugendliche erfahrbar machen, indem sie in die Rolle von internationalen Diplomat*innen schlüpfen.

Wir freuen uns sehr, dass Katharina Fegebank die Schirmherrschaft für SVeN übernommen hat. Frau Fegebank ist Zweite Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg und Senatorin der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung.

Herzstück des Projektes ist eine zweitägige UN-Simulation, die am Wochenende 27. und 28. Oktober im HAUS RISSEN stattfinden wird. Die Konferenz für Teilnehmende ab 15 Jahren findet in deutscher Sprache statt.

Katharina FegebankFoto: Bina EngelDie Vorbereitung der Jugendlichen auf die Rolle als Delegierte wird von Lehrer*innen und anderen Projektbetreuenden an maximal fünf Tagen, z.B. in einer Projektwoche, realisiert. Dafür stellt HAUS RISSEN eine umfangreiche digitale Materialkiste zum Download bereit.

Bei SVeN werden der Wirtschafts- und Sozialrat sowie der Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen simuliert.

In beiden Gremien stehen Themen aus dem Bereich Kinderrechte zur Debatte. In Resolutionen und Berichten entwickeln die Teilnehmenden Lösungsvorschläge zu konkreten Problemen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter sven.hausrissen.org oder Sie nehmen direkt zu uns Kontakt auf, unter 040 81 907 18 oder per Mail an

Die Teilnahme an der SVeN ist kostenfrei.

LZHH LogoGefördert wird das Projekt SVeN durch die Landeszentrale für Politische Bildung Hamburg.

Wenn auch Sie Interesse haben, das Projekt zu unterstützen, kontaktieren Sie uns gerne. Für ein Gespräch steht Ihnen unser geschäftsführender Vorstand, Dr. Philipp-Christian Wachs, unter der Telefonnummer 040 - 81 907 10 oder via E-Mail an gerne zur Verfügung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen