EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

Veranstaltungstage: 22.01.2019 bis 23.01.2019
Uhrzeit: 10:30 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Erwachsenenbildung
Max Boettcher Saal

Die zunehmende Globalisierung führt zu enormen sicherheitspolitischen Herausforderungen. Die Konzepte von Geopolitik greifen auch heute noch und bieten einen guten Ansatzpunkt bei der Bearbeitung von Konflikten. In diesem Seminar werden zwei Fallbeispiele beleuchtet, die europäische und deutsche Sicherheit beeinflussen und den Teilnehmern einen erweiterten Blick auf die diese Herausforderungen geben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen