• Herzlich
    willkommen im
    Haus Rissen

    HAUS RISSEN Aussenansicht
  • startslider2
  • Qualität
    aus
    Leidenschaft

    Der Vorstand des HAUS RISSEN
  • startslider4b
  • Massgeschneiderte
    Seminare und Beratung
    nach Ihren Bedürfnissen

    Erwachsenenbildung
  • startslider6

Eine Welt, die sich immer schneller verändert.
Und ein Institut, das hilft, sie zu verstehen.

HAUS RISSEN ist ein deutschlandweit qualitativ führender Bildungsanbieter für politische und wirtschaftliche Fragen.
Diese hohe inhaltliche Qualität erreichen wir mit maßgeschneiderten Seminar- und Beratungsangeboten.
Als verlässlicher Kompass geben wir Orientierung in einer sich schnell verändernden Welt und vermitteln Wissen, das Sie weiter bringt.

Veranstaltungen (Auswahl)

Abendveranstaltung 1

Nord Stream 2
Eine Podiumsdiskussion mit Ulrich Lissek und Jan Techau

Gemeinsam mit Ihnen und unseren beiden Gästen wollen wir die Interessenslagen von Nord Stream 2 ...

Weiterlesen

Erstwahlhelfer Seminar 18

Sicherheit und Frieden in der Weltpolitik von heute

Das Seminar thematisiert die gegenwärtigen internationalen Beziehungen sowie ...

Weiterlesen

2017 Erstwahlhelfer 0730 0400

Erst-Wahl-Helfer*innen

HAUS RISSEN bildet Erst-Wähler*innen zu Wahlhelfer*innen aus ...

Weiterlesen

HAUS RISSEN Veranstaltung 0

Frozen Conflicts

Die Zahl eingefrorener Konflikte in Europas Peripherie nimmt sukzessive zu ...

Weiterlesen

Kundenstimmen

  • „Herr Radtke hat es in außerordentlicher Weise verstanden, die Geschichte und Kultur Malis einer in großem Maße heterogenen Arbeitsgruppe näher zu bringen.“

    Major der Bundeswehr

  • "Wir haben heute im Unterricht noch einmal über das Seminar gesprochen und die SchülerInnen waren noch immer begeistert. Ich war überrascht, wieviel bei den SchülerInnen hängengeblieben ist."

    Lehrerin Wirtschaftsgymnasium St. Pauli

  • „HAUS RISSEN bietet eine sehr kompetente, tolle Art zu präsentieren und intensive Diskussionen über aktuelle Fälle/Probleme der Flüchtlingsfrage und der Syrienkrise.“

    Heeres-Offizier der Bundeswehr

  • „Die Referenten waren alle äußerst kompetent. Wir wären gerne länger geblieben“

    Of­fi­zie­rin der Bundeswehr

  • „Es war eine tolle Erfahrung in die Rolle eines Mitglied des Sicherheitsrates der UN zu schlüpfen. Durch die professionelle Durchführung konnte man sich gut in die Rolle versetzten und hat ganz nebenbei noch viel gelernt.“

    Schülerin, Christianeum Hamburg